Treffen im Ortsverein

Gestern hatten wir ein sehr schönes Ortsvereinstreffen. Wir waren in der Kita Regenbogen und haben uns mit den Eltern und Vertretern der Diakonie getroffen. Wir verstehen den Ärger und die Sorgen der Eltern um ihre Einrichtung, müssen aber auch das Interesse der vielen Familien berücksichtigen, die durch die Neuordnung überhaupt erst einen Kita-Platz bekommen können. Die Eltern werden weiter protestieren, das ist ihr gutes Recht. Aber ich meine, dass die Stadt eine gute Lösung im Interesse aller Kinder der Stadt gefunden hat. 
Danach haben wir zum Werbeliner See gesprochen. Die Delitzscher Erklärung hat nichts gebracht außer verhärteten Fronten. Die SPD ist weiter für das Baden im See und fordert den OB auf, endlich konkrete Schritte einzuleiten anstelle Erklärungen durchs Land zu schicken.
Sehr gefreut haben wir uns über 5 junge Leute, die unseren OV besucht und fleißig mit diskutiert haben. Am Ende waren es 2 Stunden, die wie im Flug vergingen. Danke an alle!