Adrian Schneider

Hallo, 

mein Name ist Adrian Schneider, ich bin

19 Jahre alt und mache in diesem Jahr mein Abitur. Im Anschluss möchte ich Lehramt studieren.

Seit vielen Jahren engagiere ich mich in der Schülervertretung, seit vergangenem Jahr bin ich außerdem Mitglied im ersten Jugendparlament der Stadt.

Ich möchte erreichen, dass Delitzsch eine

attraktive Stadt für alle Generationen wird – auch für Jugendliche. Ich bitte Sie deshalb, mich am 26.05. mit drei Stimmen bei der Wahl zu unterstützen.

Ihr Adrian Schneider


Für moderne Schulen

Um modernes Lernen zu ermöglichen, müssen alle städtischen Schulen bestmöglich ausgestattet sein! Ich werde mich für einen Neubau der Artur-Becker-Oberschule einsetzen.

Für modernen ÖPNV

Die Delitzscher Ortsteile müssen besser als bisher an das Busnetz angeschlossen werden. Außerdem müssen die Kapazitäten der S-Bahnen nach Leipzig zu Stoßzeiten erhöht werden.

Gegen Drogen

Der Handel und Konsum von Drogen ist nicht hinzunehmen. Ich setze mich für Streetworker ein, die Abhängigen aus der Sucht helfen können. Parallel dazu müssen Kontrollen durch Ordnungsamt und Polizei verstärkt werden.