Ortsvereinsvorstand

Oliver Genzel, Martin Holke, Holger Trauzettel, Marika Schinkel-Kleinke, Ingo Klaus, Rüdiger Kleinke, Prof. Dr. Siegfried Schönherr, Reinhard Zänker, Steffen Penndorf (v.l.n.r)

Aufgabenverteilung

Vorsitzender

Der Vorsitzende vertritt den Ortsverein nach außen und innen. Er beruft die Sitzungen des Vorstands und des Ortsvereins ein und leitet diese. Er hält den Kontakt zur Fraktion sowie zu den anderen Gliederungen der SPD. Er ist der Ansprechpartner für die Presse.

Das Amt wird aktuell von Rüdiger Kleinke ausgeübt. 

1. und 2. Stellvertreter

Die beiden Stellvertreter unterstützen den Vorsitzenden bei seiner Arbeit und haben damit die gleichen Aufgaben. Sie vertreten ihn im Verhinderungsfall.

Die Ämter werden aktuell von Ingo Klaus (1. Stellvertreter) und Prof. Dr. Siegfried Schönherr (2. Stellvertreter) ausgeübt.

Kassierer

Der Kassiererführt die Ortsvereinskasse. Er sammelt die Beiträge und Spenden ein, verwaltet das Ortsvereinskonto und erstellt den Finanzbericht. Das Amt wird aktuell von Holger Trauzettel ausgeübt.

Schriftführer

Der Schriftführer fertigt die Protokolle der Vorstandssitzungen an und verteilt diese an die Mitglieder des Vorstands.

Das Amt wird aktuell von Oliver Genzel ausgeübt.

Beisitzer

Die Beisitzer sind die Mitglieder des Vorstands ohne weiteren offiziellen Geschäftsbereich. Sie können spezielle Aufgaben innerhalb des Vorstands übernehmen.

Als Beisitzer sind aktuell berufen:

Marika Schinkel-Kleinke (Öffentlichkeitsarbeit, Fragen der Gleichstellung)

Reinhard Zänker (Fragen rund um Grundwasserproblematik)

Martin Holke (Fragen rund um Soziale Medien und Jugend)

Steffen Penndorf (Fragen der Wirtschaft, Gesundheitswesen)

Revisionskommission

Die Revisionskommission ist für die satzungsgemässe Verwendung der finanziellen Mittel des Ortsvereins verantwortlich. Sie prüft dafür den Kassenbericht des Schatzmeisters.

Das Amt wird aktuell von Thomas Rauer ausgeübt.