Erfolg: Tagesmütter erhalten ab Januar 2017 eine angemessene Vergütung

Dank einer Initiative der SPD-Fraktion im Delitzscher Stadtrat befasste sich dieser mit der finanziellen Situation der Tagesmütter in der Loberstadt. Am 21.12. kam es im Stadtrat zum durchschlagenden Erfolg. Künftig erhalten die Tagesmütter 580 Euro pro Kind und Monat anstelle der bisher gezahlten 455 Euro. Zusätzlich erhalten die Tagesmütter künftig den entstandenen Sachaufwand, zum Beispiel für Wasser oder anteilige Miete ersetzt. Damit verbessern sich die Bedingungen für unsere Tagesmütter substanziell.

 

Die SPD hatte in ihrer Argumentation immer darauf verwiesen, dass Tagesmütter gleich bezahlt werden sollen wie die Kindergärtnerinnen. Damit soll das Prinzip „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ durchgesetzt werden. Außerdem war es wichtig, dass die Tagesmütter nicht unter Mindestlohn bezahlt werden und Risiken wie der Krankheitsfall abgesichert sind. Damit wird die Arbeit der Delitzscher Tagesmütter enorm aufgewertet.

Die Delitzscher Tagesmütter betreuen derzeit über 50 Kinder, die nicht in die Kitas gehen. Sie entlasten damit die Stadt, die für ausreichende Kinderbetreuungsplätze zu sorgen hat. Die Tagesmütter werden von den Eltern und der Stadt Delitzsch bezahlt, aber vor 2017 unzureichend.

 

Die SPD-Fraktion hatte am 23.6.16 im Stadtrat deshalb zwei Anträge gestellt, die Vergütungen zu erhöhen:

Strategiebeschluss zur Finanzierung der Arbeit der Delitzscher Tagesmütter

Festsetzung des Betrags der Förderungsleistung

  • Festsetzung des Betrags für die Sachaufwendungen (Miete, Betriebskosten, Verbrauchsmittel)
  • Erstattung der hälftigen Versicherungsaufwendungen für Alterssicherung, Kranken- und Pflegeversicherung
  • Erstattung der Unfallversicherungskosten
  • Zuschuss für Anschaffungen und Einrichtungsgegenstände
  • Urlaub und Krankheit
  • Freistellung für obligatorische Fort- und Weiterbildungsmassnahmen
  • Ersatzbetreuung und Vertretung
  • Verwaltungsaufwand
  • Index für die angemessene Steigerung

Im Ergebnis wurde nun die neue Richtlinie durch den Stadtrat genehmigt. Die Richtlinie erhalten Sie hier zum vollständigen Nachlesen zum Download.

 

Wir freuen uns gemeinsam mit den Tagesmüttern über diesen Erfolg der sozialdemokratischen Initiative in Delitzsch.

Download
Richtlinie zur Vergütung der Delitzscher Tagesmütter
1.Anlage zur Vorlage 108-15 Anlage 1 Kit
Adobe Acrobat Dokument 238.2 KB